Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Bahamas

  • Павел ххх
  • Kreuzfahrtschiffe auf den BahamasBei der Erwähnung des Namens der Bahamas beginnt Fantasie magische Bilder von Paradiesvögeln , Palmwedel winken im Wind unter den zauberhaften Klängen der Brandung, Korallenriffe, sowie Piraten, Schätze und sicherlich das Fass Rum zu ziehen. Aber was wirklich finden Sie auf der paradiesischen Insel sehen, ist nicht in der Lage, selbst die wildesten Phantasie zu sorgen.

    Die Straßen der InnenstadtTouristen kommen oft auf die Bahamas auf einer Ebene, in Nassau erscheinen. Fliegen ist es am besten, einen Transfer in London oder Amerika zu wählen. Aktivitäten auf den Bahamas benötigen kein Visum, krachte an die Tasche viel. Die meisten reichen Leute und Prominente hier ruhen, einige sogar ihre eigenen Ländereien kaufen. Nach reizvollen Natur und einer hoch entwickelten touristischen Infrastruktur – ist nur die Spitze des Eisbergs. Das ist nicht eine vollständige Liste der Unterhaltung:

    • Erholung Reserven Öko-Tourismus;
    • Studie der Unterwasserwelt rund um versunkene Schiffe;
    • Angeln auf dem bizarre Meeresbewohner ;
    • Schwimmen mit Delfinen;
    • Vertrautheit mit den letzten Pirat Inseln;
    • Bahama-Casino.

    Hotels

    Sowie auf der Insel Kuba werden Sie Gastfreundlichkeit der Menschen vor Ort erstaunt und lächelnd, aber die Infrastruktur der Bahamas ist viel weiter entwickelt und vielfältig, konzipiert für den anspruchsvollen Reisenden in Komfort. Sie werden von der Jungvermählten Paradies Welt gewählt, die nur selten von ihrem gemütlichen Hotel ausgewählt sind. Mehr als 700 Inseln wird eine Menge Unterhaltung für Erwachsene und Kinder, einem abgelegenen ruhigen Urlaub auf dem Hintergrund der unberührten Natur oder Spa-Behandlungen in der Hotelanlage und riskant für Männer Spieler geben „Vegas Karibik.“

    Shops Bahamas

    Die Hotelanlage bietet Service auf höchstem Niveau für verwöhnte Amerikaner und Europäer. Aber was den Rest in Brasilien, müssen Reisende eine sehr umfangreiche Brieftasche zu haben. Zum Beispiel, 300-900 die Kosten des täglichen Lebens im Hotel Atlantis auf Paradise Island auf den durchschnittlichen Kosten in der $.

    Obwohl die Bahamas von mehr als 300 Grundstücke besteht, bevölkert betrachtet nicht mehr als 30, und die wichtigsten Resorts befinden sich hauptsächlich auf den Inseln Grand Bahama, New Providence, Eleuthera, Andros.

    Strände Bahamas

    Atlantis BahamasMeer, Sonne und Strand, wie ein Magnet Touristen anzuziehen. Das touristische Zentrum der Insel ist ein fortlaufendes Band von ausgezeichneten Hotels, Restaurants und Kasinos an der Küste. Die zentrale Insel New Providence lädt Strand Cable Beach, wo alles, was dieser Ort ein Paradies nennen. Obwohl renoviert – Paradies – hier auf die Nachbarinsel bezeichnet wird, kann es durch eine schöne Brücke zu erreichen. Im Paradies gibt es das Gebiet der Atlantis-Komplex. Das Hotel, obwohl teuer, aber lohnt sich ein riesiges Aquarium, ausgeführt als verloren Insel Atlantis zu sehen, wo Glas Korridore mit viel Fisch durch das Wasser führen. Spannende Fahrt auf den Wasserrutschen – kleine Kopien von alten Maya-Pyramiden. Natürlich mit den Originalen der Echtheit der Pyramide unterlegen sind, können Sie den Urlaub in Mexiko zu sehen, aber es gibt Wasserrutschen in Atlantis nirgendwo sonst finden.
    Nicht weniger interessant Grand Bahama, laut, dynamisch, mit einem reichen Nachtleben. Die Strände der Bahamas Magie auf jeder Insel. Merkmal ist der Strand von Gold Rock, mit Weinbäumen, Palmen und Orchideen, als ob er auf dem Bild gezeichnet wurden. Nervenkitzel bekommen wollen an den Strand mit Tigerhaie und Paradise Bay ist so aus gutem Grund genannt, ist es berühmt für die außergewöhnliche Schönheit der Koralle.
    Wilde und Ruhe sind die Inseln Andros und Eleuthera. Shady Mangrovenwälder, Pinienduft der jahrhundertealten Kiefern mit weißem Sand und azurblauen Weite des Meeres – wird durch das Meer grenzenlos ruhigen Urlaub geben.
    Doch viele Inseln, die ein wenig erzählen, John muss man gesehen haben. Keine Notwendigkeit für ein Paradies auf Erden zu suchen, weil es auf den Bahamas befindet, und es ist besser, es mit eigenen Augen zu sehen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    eins × 1 =