Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Das Wetter auf Teneriffa im April

  • Павел ххх
  • Ihr Urlaub gerat zur Mitte des Fruhlings, und man will sich beim Meer erholen? Dann braucht man, die Kurorte der Insel Teneriffa zu beachten. Die Spanische Insel Teneriffa Aprel auf der ganzen Nordhalbkugel wird vom Fruhlingsmonat angenommen, und Teneriffa ist keine Ausnahme. Geben Sie wir werden die Besonderheiten des lokalen Fruhlings ordnen. Die Lufttemperatur die Mittlere Temperatur auf dem Sudende der Insel rownjajetsja 22°C, die Wahrheit sagen die lokalen Meteorologen, dass in letzt die Jahre diese Kennziffer wachst und jetzt wird die Luft bis zu 26 °C erwarmt, was die Touristen erfreuen kann. Aber, ungeachtet seiner nach den Nachten aller, kuhl – ubertritt die Temperatur +16°C nicht. Deshalb auf die abendlichen Spaziergange braucht man sich, warmer zu bekleiden. Im Norden unterscheidet sich das Wetter etwas. Es ist davon bedingt, dass die Insel von der Bergreihe halbiert ist, die kalt nord- des Windes, ziemlich haufig hier aufhalt. Und es bringt dazu, was die mittlere Temperatur im April auf der Nordseite der Insel auf etwas Grad (19–20°C) niedriger sind. Die warmen Sachen Ihnen werden fur den Aufstieg auf den Vulkan Tejde auch nutzlich sein. Wenn auch gibt es auf seinen Abhangen des Schnees schon, allen, die Lufttemperatur auf dem Gipfel ubertritt 12-15°C nicht. Ausfuhrlicher kann man uber den Nationalpark Tejde hier achten. Die Temperatur des Wassers Pljasch Las-Amerikas (das Foto: Knut-Arve Simonsen) ist die Temperatur des Wassers 18-19°C am Anfang des Monats gleich, das hei?t im Ozean kann man hauptsachlich die Liebhaber der Wassersportarten sehen. Man kann klein buchtotschki suchen, in ihnen wie fuhrt die Praxis vor, die Temperatur des Wassers ist als die mittleren Bedeutungen etwas hoher. Und zum Monatsende badend im Ozean wird grosser, da das Wasser bis zu 21°C erwarmt wird. Die Ablagerungen und der Wind der Fruhling auf Teneriffa (das Foto: PierreG_09) kann man sich nicht betreffs der Regen Auch beunruhigen. Durchschnittlich finden im Laufe vom April auf Teneriffa 3 regnerische Tage statt, dabei gehen die Regen kurzzeitig und nach den Nachten meistens, sogar die kleinen Lachen nicht abgebend. Man braucht, nicht zu vergessen, dass es in der Nordhalfte der Insel wegen der hohen Bergruckgrate, die die Wolken aufhalten, als die regnerischen oder einfach finsteren Tage ist etwas mehr. Die Tagesmittelgeschwindigkeit des Windes ist 3–5 m/S im April gleich. Das Wetter auf Teneriffa im April des vorigen Jahres Kurort Adeche (den Suden der Insel) die Hauptstadt Santa-Krus-halt Teneriffa (der Norden der Insel) die Bedingten Bezeichnungen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    vier × zwei =