Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Die Arena für korridy Maestransa

  • Павел ххх
  • Zu den am meisten altertumlichen spanischen Arenen fur korrid wird auch Sevillaer Plaza de Toros de la Maestranza beordert. Der gegebene monumentale architektonische Bau, der die pompose konigliche Loge geschmuckt ist, haben in 1761 Gerade hier, auf Maestransa errichtet, der spanische Matador ist vom Pferd zum ersten Mal hinuntergestiegen, um mit dem Stier fu?- zu kampfen. Erstes, dass die Touristen bemerken – die Arena hat die ovale Form. Diese Variante, zeigt sich, […] wird Korrida auf Maestransa Zu den am meisten altertumlichen spanischen Arenen fur korrid auch Sevillaer Plaza de Toros de la Maestranza beordert. Der gegebene monumentale architektonische Bau, der die pompose konigliche Loge geschmuckt ist, haben in 1761 Gerade hier, auf Maestransa errichtet, der spanische Matador ist vom Pferd zum ersten Mal hinuntergestiegen, um mit dem Stier fu?- zu kampfen. Erstes, dass die Touristen bemerken – die Arena hat die ovale Form. Diese Variante, zeigt sich, war zwischen- zwischen dem altertumlichen quadratischen Platz und spater erscheinend rund. Unter den quadratischen Arenen haben die Zuchtung speziell koridskoj die Arten "toro wacker" – spanisch "der mutige Stier" nur begonnen. Bis zu dieser Art wurden die Tiere in die Winkel der Arena eingeschlagen, verzichtend, mit toreadorom zu kampfen. Wobei die Stiere herauszulocken es war Beschaftigung schwach. Im Endeffekt fingen die Winkel des Platzes an, von den Schilden zu bedecken, und dann, eine Form der Arena immer mehr skruglennoj zu machen. Die Sevillaer Arena fur den Stierkampf Neben dem Eingang auf die Arena sind die Denkmaler beruhmt toreadoram bestimmt, und gegenuber der Arena zieht den Blick noch ein Denkmal – Zigeunerin Carmen, die umgekommen ist, laut der Oper, gerade auf Maestransa heran. Die Arena fur korridy Maestransa (Plaza de Toros de la Maestranza) Au?er der Arena kann man das Museum korridy (Museo Taurino) anschauen, wo es unter den Exponaten den Regenmantel Picasso gibt. Das Museum korridy (Museo Taurino) die Arena fur korridy Maestransa (Plaza de Toros de la Maestranza) die Arena fur korridy Maestransa (Plaza de Toros de la Maestranza) Paseo de Cristobal Colon, 12 41001 Sevilla, Espana realmaestranza.com?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    sechs + elf =