Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Die preiswerten Appartemente auf Gran-Kanarii

  • Павел ххх
  • Auf Gran-Kanarii ist sehr teuere Wohnflache im Vergleich zu anderen Inseln, aber immer der Ausgang! Wir haben die geraumige Wohnung fur das kleine Geld neben des Meeres gefunden. Das Wohnzimmer das Geraumige Schlafzimmer die lebenden Blumen die Fassade des Hauses die Kuche das Geschenk von Wirt Graffiti im Hof die Ausgezeichnete Art vom Bett! Ich betrachte die Flugzeuge aus dem Fenster Zuerst sah die Hotels durch HotelLook und auf Booking – alles sehr traurig und teuer. Und wenn teuer ist, so kommt AirBnB zu Hilfe! Auf AirBnB haben die geraumigen Appartemente aller fur 34 im Tag (fur den Januar 2016) gefunden. Die Stelle nicht elegant, aber neben dem Meer und dem Flughafen. Der Strand der mittelmassigen Qualitat, mich wurde dort nicht, zu baden. Aber die erfolgreiche Anordnung, um sich mit der Besichtigung der Insel zu beschaftigen. Bis zu den Dunen Maspalomas, neben 20 Minuten zu fahren, bis zum Flughafen – 10-15 Minuten. Bis zu den Supermarkten Lidl und Mercadonna – 5 Minuten. Waren es ist angenehm sind von der gro?en Flache der Wohnung verwundert. 3 Schlafzimmer, 1 gostinnaja, 1 abgesonderte Kuche, 2 Toiletten. 4 Zimmerwohnung nach unseren Ma?en. Ein wenig hat von der Abwesenheit der Waschmaschine gescheitert, aber der Wirt der Wohnung hat gesagt, dass der Wagen auf dem Dachboden kostet. So klasse, die Sachen auf das Waschen auf den Dachboden zu bringen und den Untergang und ubers Meer zu genie?en! Wer hatte mir einfach so erlaubt, nach dem Dach des Hauses spazieren zu gehen? Die Seite auf AirBnB> die Kanaren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    neun − sechs =