Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Lviv

  • 1 Reply
  • Павел ххх
  • Es hat den Anschein, dass diese Stadt ist bereits so sehr, dass nichts mehr hinzuzufügen geschrieben. Das ist nicht wahr! Die geistigen Reichtum dieser Stadt ist unerschöpflich! In diesem Artikel werden wir in eine kleine Reise in dieser alten Stadt zu tauchen. Der Weg ist nicht einfach, aber hell:

    • trinken Bier,
    • Genießen Sie einen aromatischen Kaffee,
    • essen Süßigkeiten,
    • eine Münze werfen, aus Rücksicht auf die Musiker oder Nächstenliebe zu den Armen.

    Da wird sein knirsch von Straßenbahnen, „geschoben“ den kleinen Bus, wird feierlich durch Gehwege Nonnen gelöscht stirnrunzelnd Willen Blick auf heute Bronze Shevchenko mit muse Mickiewicz zu kommunizieren, und die Glocke das Rathaus, das eines Tages … Zahlreiche Attraktionen abgelaufen alarmieren. Lemberg ist eine tolle Erfahrung, nachdem er einmal hier stand, werden Sie wieder und wieder. Heute kann man in die Stadt acht verschiedene Wege des Eintrags, einschließlich der Bushaltestelle, Flughafen und natürlich das Schloss. So rufen Sie Ihre gehärteten Bewohner von Lviv Bahnhof. Oft in Lviv für einen Tag oder zwei Stop-Leute nach den Karpaten. Von hier aus werden wir unsere Reise beginnen.

    Lviv

    Lviv

    Lviv

    Bereits Ich fahre mit dem Zug in das Bahnhofsgebäude finden Sie eine große Anzahl von Taxifahrer, die nicht nur nehmen Sie an den richtigen Ort für Sie, sondern auch helfen, eine Wohnung in der Nacht zu vernünftigen Verhältnis finden zu sehen. Diese Frage können Sie auch entscheiden, nach dem Kauf eines lokalen Zeitungsanzeige. Darüber hinaus hat Lviv viele Hostels. Eines der am meisten wirtschaftliche Option (auch billiger als die Hostels) leben in der Stadt – es ist ein Hotel in einem Zirkus in der Nähe des Bahnhofs die Straße hinunter Gorodotska. Über sie, nur wenige Menschen wissen, aber die Option, zu bleiben ist ziemlich gut. Vom Palast, soorientirovavshi Karte sind wir entlang der gleichen Straße Gorodotska bewegen. Schon von weitem die Aufmerksamkeit durch die hohen Türme, die über den Dächern steigen angezogen. Dies ist die Kirche St. Elisabeth. Diese Kirche, im frühen 20. Jahrhundert erbaut, und heute beeindruckt die Besucher mit ihren zarten, neugotische stilyu.te svostvennoy

    St. Elisabeth

    St. Elisabeth

    Weiterbewegung auf der Straße werden Sie die Kuppel des Zirkus zu sehen. Neben ihm majestätisch auf einem Hügel von der Kathedrale von St. George.

    St.-Georgs-Kathedrale

    St.-Georgs-Kathedrale

    Die Abfahrt auf der Straße, an der Kreuzung von Shevchenko und Gorodotska Kleparovskuyu finden Sie heraus. Der Hügel, auf der linken Seite war einst ein Ort der öffentliche Hinrichtung. Auf der rechten Seite – der Krakauer Markt. Dies ist einer der ältesten Märkte in der Stadt. Am Ende der Straße ist stareshaya Kleparovskoy Ukraine Lviv Brewery. Die Qualität und der Geschmack von Lviv Bier, das seit vielen Jahrhunderten haben ihre Macht verloren, die Sie in den Kellern des Bier-Restaurant „Golden Ear“ sehen kann. Dann gehen wir die Straße zum St. George Chin Lystopadovoho Berg, der näher an der Innenstadt ist. Suspend im Haus der Wissenschaftler – das Gebäude ist ein Beispiel für übertriebenen Luxus, Klingeln Formen und Dekoration, typisch für die Spät Französisch Barock. Ein Beispiel für den späten italienischen Renaissance als Universitätsgebäude dienen. Fassade des Zentralkörpers besonders vpechalyaet. Es bedeckten izvoyaniya Marmor, ist es ein Symbol von Galicien, Dnjestr und Weichsel. In der Nähe ist ein schöner Park ihnen. Kamenyar. Lviv – die Personifikation des geistigen und kulturellen Entwicklung. Art Gallery ist ein Paradebeispiel für den Status der Kulturhauptstadt. Die Mittel der Galerie gibt es eine große Anzahl von Exponaten, dass einige von ihnen mussten in den Palast des Potocki positioniert werden. Der Palast befindet sich im historischen Zentrum der Stadt, neben dem Palast der Künste.

    Potocki-Palast in Lemberg

    Potocki-Palast in Lemberg

    Ivan Horseshoe

    Ivan Horseshoe

    Wenn Sie auf der Straße Copernicus gehen, kommen wir zu dem von Adam Mickiewicz. Dies ist das Herz der Stadt. Entlang des Weges werden Sie verschiedene Haus architektonischen Wert entsprechen. In der Mitte des Platzes steht ein Denkmal für Adam Mickiewicz. Weiter, mit Schwerpunkt auf der touristischen Landkarte mit Ihnen, finden wir uns auf Liberty Avenue. Der Name der Realität entspricht: Es ist in der Tat eine breite Allee mit hohem Verkehrsaufkommen immer an den Seiten schattigen Park, der mit dem Lemberger Oper erstreckt. Auf der Allee steht ein Denkmal, das den Kampf der nationalen demokratischen Bewegung. In der Mitte des Kampfes befindet Taras Schewtschenko. An der Kreuzung der Liberty Avenue und die Straßen Hnatiuk ist eine eindrucksvolle Eingang zum Museum für Völkerkunde. An der Spitze der Fassade – Skulptur der Freiheit, die eine von drei in der Welt ist, und der einzige – Sitzen. Im späten 20. Jahrhundert Freiheit verlor seinen Stein Hand, fiel und verletzte einen Passanten. Für Schewtschenko-Denkmal – im Schatten der Bäume und alten Mauern – eine Fläche von Lviv hero – Kosaken – Ivan Pidkova. Rieb sich die Schuh Denkmal, können Sie etwas wünschen.

    Der brave Soldat Schwejk

    Der brave Soldat Schwejk

     

    Löschen Sie Ihren Durst können Sie eine Tasse Kaffee oder ein Glas Bier an der „Videnskoykavyarni“ mit einer Bronze-Skulptur des Soldaten Schwejk trinken. Bronze Schwejk schaut auf die massiven Gebäude der ehemaligen Jesuitenkirche. Es wurde im Jahre 1635 im Barockstil errichtet.

    Oper und Ballett ist zweifellos das architektonische Juwel der Stadt. Er gilt als einer der luxuriösesten in Europa. In echter Wiener Renaissance.

    Lions. das Theater

    Lions. das Theater

    Theater

    Theater

    Opernhaus. Innere

    Opernhaus. Innere

    Die Größe des Theaters ist einfach erstaunlich. Die Hauptfassade ist mit zahlreichen Nischen, Säulen, Balustraden, Gesimse und Statuen dekoriert. In Nischen allegorischen Skulpturen von „Life“ und „Kunst“ und die Spitze der hoch aufragenden Säulen Musen arbeiten Popiel platziert. Die Fassade ist mit Bronzefiguren von „Fame“, „Sieg“, gekrönt „Liebe.“
    Das Innere des Theaters noch beeindruckender. Es wurde mit farbigen Marmor, Vergoldung.

    Markante seine Majestät der Hall of Mirrors.

    Eine andere berühmte Theater, in der Nähe, ist noch älter. Dieser Strom National Theatre. Maria Zankovetska. Gegenüber dem Eingang zum Theater auf dem Platz Veche – die sogenannte Lviv „Opening Day“ – dem Markt der Souvenirs von lokalen Handwerkern handgefertigt. Hier können Sie einige schöne Schmuckstück in Erinnerung an Lviv, Stickerei oder Echt Hutsul lizhnyk (Wolldecke) kaufen. Die Atmosphäre im „Eröffnungstag“ demokratischen. Im Gegensatz zu den übrigen in Kiew, sind die interessantesten Orte in Lviv kompakt, in der alten Stadt.

    Das historische Stadtzentrum ist eine quadratische Fläche des Marktes. Am Ende des 14. Jahrhunderts wurde auf einer Fläche von der Stadthalle gebaut. Über dem Rathaus steht die alte Turm mit einer Höhe von 65 Metern. Auf einem Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert. Vom Dach des Turms bietet einen wundervollen Blick auf das Panorama der Altstadt. Achten Sie darauf, für die auf einem der Dächer dargestellt Pferd neben dem Rathaus zu suchen. Es ist erwähnenswert, dass das historische Zentrum der Stadt ist sehr ähnlich wie die nicht minder schöne Stadt Uzhgorod (Uzhgorod Foto). Camping-Bereich des Marktes wird durch die Gebäude an der Ecke zu beginnen – es ist ein Museum Apotheke. Es atmet den alten Mysterien der Medizin. In der Nähe von Haus №2 – ein eindrucksvolles Beispiel der Barockarchitektur. Dies ist das Haus, in dem er lebte italienischen Kaufmann Robert Bandinelli. Achten Sie darauf, die so genannte „italienische Hof“ zu besuchen – „. Kamenica Kornyakta“ im Haus Nummer 6, Hier nasloditsya Schönheit der italienischen Renaissance, einer Tasse Kaffee. Unschlagbare Dekoration Markt begann vier Brunnen in den Ecken.

    Brunnen

    Brunnen

    Armenische Kathedrale

    Armenische Kathedrale

    Armenische Kathedrale

    Armenische Kathedrale

    Sie sind Figuren der griechischen und römischen Götter – Neptun, Diana, Adonis und Amphitrite. Und schließlich, ein Blick auf die Füße. Diese Brücke gewaschen Schuhsohlen der Könige und Bettler, die Weisen und Narren, Philanthropen und Diebe. Ihre Stimmen werden in der alten Stein aufgezeichnet. Hören Sie? Einmal in Lemberg war ein Viertel der Armenier. Dies wird durch Chet bestätigt nicht die alte Struktur der Stadt – Armenian Cathedral.

    Heute, am Ende der Armenian Street Lviv siedelt kreative Bohemiens. Es ist der Kunstverein „Dziga“. Es wird mit Retro-Avantgarde miteinander verflochten. Vor allem in der ursprünglichen coffee shop „Dziga“. Ganz am Ende des armenischen auf den Platz zu bekommen vor dem Kloster der Dominikaner.

    Sehr malerischer Ort in der Ukraine – es ist der Bereich vor der Himmelfahrt-Kirche. Es ist ein Denkmal für Ivan Fjodorow Pionier. Rund um das Monument erstreckt Buchmesse. Hier können Sie sowohl die alte und neue Bücher, Aufzeichnungen zu finden. Es gibt viele interessante und einzigartige Publikationen.

    Bücher

    Bücher

    Kathedrale

    Kathedrale

    Lions. Rundblick

    Lions. Rundblick

    Die einzige klassisches Beispiel für sakrale Gotik in Lviv gilt als die Kathedrale in Cathedral Square.
    Achten Sie darauf, den ehemaligen Bernhardinerkirche besuchen – ein weiteres Beispiel für eine Kombination mehrerer Baustile. In der Nähe ist das Arsenal – die älteste in Osteuropa, ein Museum der Waffen. Auf dem Weg von dem Platz auf den Burghügel sieht man den Pulverturm. Vergangenheit unverantwortlich schlafen auf dem Boden, können Sie sehen die Löwen folgen Sie den Turm und einen Kaffee in der Gesellschaft von Lviv Künstler und Architekten. Und jetzt werden wir direkt mit dem Hohen Schloss zu gehen. Es geht zurück auf die bequemste vom Pulverturm, gewundenen Straßen Lysenko Straße, dann den Huzulen und Opryshkovskoy. Weiter Ancient Street ihnen. Maxim Kryvonosa. In den Hügeln von Castle Hill ist jetzt gestreckten Bäume dekoriert auf den Park. Auf den Bänken unter Bäumen in den Ruhestand Liebhaber. Aber die Spitze des Berges, ausgestattet Aussichtsplattform, wird Ihnen eine einzigartige Aussicht auf die Stadt.

    Ruhe in Lemberg im Sommer, damit Sie das gesamte Panorama der Stadt in einem Sonnenstrahl sehen! Ich rate Ihnen, den Berg während der Tag und Nacht, um die Stadt in ihrer anderen Inkarnation sehen besuchen. Planen Sie eine Reise in die Stadt, ist ein paar Tage zu Burgen in der Nähe der Stadt. Diese Zolochiv Castle in Pidhirtsi, Olessky Schloss in Mukatschewo. Lviv ist berühmt für eine Fülle von verschiedenen Kaffeestuben, die jeweils im Rahmen eines bestimmten Themas gestylt. Köstlichen Kaffee und eine sehr große Auswahl erwartet Sie in einem Kaffeehaus „Goldenen Dukaten“. Kaffee stilisierte Dungeon Erfrischung schwachen und starken Duft von Kaffee haben eine berauschende Wirkung auf den Menschen. Für die Liebhaber des Latin dance – freitags im Sommer ground „Cafe Diana“ Fans werden zu tanzen den Tango, Salsa, usw. Lviv ist berühmt für seine Festivals, Konzerte. Im Sommer fast jedes Wochenende könnte es ein Konzert. Sobald eines Verhaltenskodex hier „Woche Kaffee und Schokolade.“ Und im Herbst Weinfeste passieren hier und Käse. Denken Sie daran, dieses Bild Löwen! Seine Bilder zapechalyatsya für immer in deinem Herzen!

    1 комментарий
    1. Irene Ответить

      Wenn Sie Romantik möchten, nicht finden, eine bessere Stadt. Die schöne Architektur, enge Gassen, der Duft von Kaffee und ein süßes Gebäck, ich liebe die Lions.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    achtzehn − vierzehn =