Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Madeira urlaub

  • Павел ххх
  • Madeira – der gemeinsame Name für die Inselgruppe, die auf der Insel Porto Santo, Madeira und die unbewohnten Inseln besteht. Die Inselgruppe liegt zwischen der afrikanischen Küste (700 km) und Portugal (1000 km).

    Sie verbringen die Feiertage von der Schönheit und Ruhe umgeben. Vollkommene Entspannung vor dem Hintergrund der atemberaubenden Kulisse ist garantiert. Obwohl die Strände mit Sandstrand in der Archipel vulkanischen Ursprungs ist sehr klein, können Sie hinunter zum Meer auf Spezialleitern im Spa-Center zu gehen.

    Wenn Sie wünschen, ist der Rest des Meeres am Sandstrand immer noch möglich. Zum Beispiel der südliche Teil von der Insel Porto Santo dauert eine lange goldene Strand mit feinem Sand. Bei etwa. Madeira hat eine kleine Bucht in Machico, Calheta Funchal. Andere Strände Kies, oder Lava-Pools.

    Das touristische Zentrum und Teil der Insel ist das Verwaltungszentrum von Funchal (Funchal). Fans wählen Einsamkeit winzigen Insel Ferienort Porto Santo

    Madeira urlaub

    Gehen auf eine malerische Insel, die Touristen wollen oft die drei „P“ zu genießen: Frieden, Gehen, Natur.

    Und die Art der Madeira unbedingt sehen. Urlaub in Spanien werden Sie nicht in Naturschutzgebieten Madeira, die dem Weltkulturerbe gehört, dass so viele unglaublich schöne Pflanzen und Tiere. Es hat große Freude Reise nach Levada – die schmalen Terrassen, die im Laufe der Jahrhunderte rund um die Insel für die Bewässerung gebaut wurden. Auffallende Schönheit und Vielfalt des Waldes von der Inselgruppe sind, können sie wie Südeuropa und Nordafrika vor Millionen von Jahren sah sich vorstellen.

    Die touristische Infrastruktur ist gut entwickelt, so dass die europäischen Niveau an Service und komfortable Unterkünfte, um Ihnen einen wunderbaren Madeira. Sehenswürdigkeiten Archipel auf dem Bus besucht werden, und einen gemieteten LKW oder Wandern.

    Was Sie achten müssen:

    • Madeira urlaubCamara de Lobos – ein malerisches Fischerdorf, in dem Madeira vorgenommen wird;

     

     

     

    • Das Dorf Curral das Freiras

      Das Dorf Curral das Freiras

      das Dorf Curral das Freiras in einem erloschenen Vulkankrater;

     

     

     

     

    • Der höchste Punkt der Insel Pico Ruivo

      Der höchste Punkt der Insel Pico Ruivo

      der höchste Punkt der Insel Pico Ruivo mit herrlichem Blick auf die Umgebung;

     

     

     

     

    • Dreieckige Haus Santana

      Dreieckige Haus Santana

      dreieckigen Häuser von Santana;

     

     

     

     

    Wenn Sie in Barcelona Urlaub machen, und Sie mittelalterliche Architektur mögen, müssen Sie in Madeira Monte gehen – zu erkunden alten Paläste und malerische Gärten.

    Madeira ist der ideale Urlaubsort für Angler, Jäger. Liebhaber des Trekking, Golf, Tauchen und Surfen wird eine ganze Welt von neuen Erfahrungen zu finden. Hungrig nach einer extremen testen ihre Stärke in der „Jagd“ nach dem Zwerg Hai. Tennisplätze, Reiten, Angeln oder Thunfisch – Urlaub auf Madeira ist ein großes Erlebnis und Spaß für jedermann.

    Sie können einen Urlaub auf der Insel Madeira zu verbringen, und ohne einen Augenblick zu bereuen. Aber versuchen oft, um die Anzahl der Impressionen multiplizieren, wählen Sie eine Kreuzfahrt zu den Inseln von magischer Schönheit. Veröffentlichen Sie Kreuzfahrt von Barcelona, ​​können Sie die spanische Mittelmeerinseln zu besuchen, den Besuch der Balearen, und beenden Sie die Tour in Madeira. Und lassen Sie Ihre Neid.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    vier × vier =