Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Sevillaer Alkassar

  • Павел ххх
  • Den russischen Touristen, die zu spanisches Sevilla geraten, empfehlen unbedingt, Alkassar anzuschauen. Dieses Wort bei den Spaniern bezeichnet das Schloss wortlich. Und ist wirklich, die Stadt wird vom Schloss geruhmt, das als auch Real Alcazar de Sevilla hei?t, obwohl im Volk es «das ewige Obdach des Fruhlings» nennen. Es ist der Komplex die langen Jahrhunderte wurde von der koniglichen Familie verwendet. Es war der Palast noch unter der Regierung der Araber […] Sevillaer Alkassar aufgebaut (Reales Alcazares de Sevilla unbedingt,) den Russischen Touristen, die zu spanisches Sevilla geraten, empfehlen Alkassar anzuschauen. Dieses Wort bei den Spaniern bezeichnet das Schloss wortlich. Und ist wirklich, die Stadt wird vom Schloss geruhmt, das als auch Real Alcazar de Sevilla hei?t, obwohl im Volk es «das ewige Obdach des Fruhlings» nennen. Es ist der Komplex die langen Jahrhunderte wurde von der koniglichen Familie verwendet. Es war der Palast noch unter der Regierung der Araber auf der Iberijski Halbinsel etwa im X. Jahrhundert aufgebaut. Dann verwaltete diese Erden Emir Abderrachman III. Ein wenig spater hat anderer Herrscher – Abu Jakub – der Turme und der Wande erganzt. Vom mittelalterlichen Bau heute ist nur der Teil der Wande ja der innere Bau erhalten geblieben. Aller ubrige Bau wurde von den mauretanischen Baumeistern im XV. Jahrhundert errichtet. Es ist Alkassar wie der traditionelle mauretanische Palast, in dem die Hauptraume nach dem Perimeter inner patio (oder der Hofe aufgestellt werden) geplant. Der Hofe war es etwas. Der Hof der Madchen (Patio de las Doncellas) dem Zentralen Glied der offiziellen Aufnahmen war der Hof der Madchen (Patio de las Doncellas). Der Hof hat den Titel von der Legende bekommen, die, als ob lautete hundert Madchen fur den Kalifen Cordobas als Tribut dort angeschaut und abgenommen waren. Des Hofes der Puppen (Patio de las Munecas) war das Private Leben der koniglichen Familie vom nebensachlichen Auge in pokojach neben dem Hof der Puppen (Patio de las Munecas) verborgen, der so wegen des Ornaments, schmuckend die Wande genannt haben. Darin prangen zwei geheimnisvolle Figuren. Die Kuppel im Saal der Botschafter (Salon de Embajadores) wurden die Offiziellen Aufnahmen im Saal der Botschafter (Salon de Embajadores) durchgefuhrt, den fast 12 Jahre bauten. Seine Form – das Quadrat mit der Seite 10 m Ist die zentrale Wand des Saals Einzigartig, die vom Friesen aufgemacht ist, der aus funfzig sechs Nischen besteht. In jeder Nische prangt das Portrat der spanischen Konige, vom am meisten ersten Herrscher westgotow beginnend, Fillipom III beendend. Sevillaer Alkassar (Reales Alcazares de Sevilla) beendet den Saal das einzigartige architektonische Element, das benannt ist vom "Saal der Halbapfelsine”. Dem Anschein nach ist eine Hemisphare. Die Gerichtsverhandlungen die Herrscher fuhrten im Saal der Rechtspflege (Sala de la Justicia) durch, und noch mehr fruher verwendeten den Hof der Banner dazu. Sevillaer Alkassar (Reales Alcazares de Sevilla) Ist noch eine beruhmte Stelle – der Hof der Jagd (Patio de la Monteria). Gerade waren die Kopfe vier verkauflichen Richtern dort abgehauen, die der Herrscher zur Zeit der Teilung wsjatotschnych des Geldes zufallig aufgedeckt hat. Pedro Schestoki hat, als Abschreckung fur andere, diese Kopfe im Saal der Rechtspflege ausgestellt. Im XVII. Jahrhundert verwendeten dieses Gebaude als Gefangnis, im XIX. Jh. – wie das Gebaude der Akademie pechotnych der Truppen. Jetzt sind zwei Museen – der Streitkrafte und der Belagerung 1936 Sevillaer Alkassar (Reales Alcazares de Sevilla) Sevillaer Alkassar (Reales Alcazares de Sevilla) Sevillaer Alkassar (Reales Alcazares de Sevilla) Sevillaer Alkassar (Reales Alcazares de Sevilla) Patio de Banderas, s/n 41004 Sevilla, Espana patronato-alcazarsevilla.es dort geoffnet?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    1 × 1 =