Das gotische Quartal (Barry Goti…

Den historischen Kern Bar…

Das Wetter auf Teneriffa im Apri…

Ihr Urlaub gerat zur Mitt…

Das königliche dominikanische Kl…

Das konigliche dominikani…

Die Höhle Los Werdes

Lanzarote - die Insel der…

Sevilla

Die Stadt Sevilla (Sevill…

Der Palast Linares – geheimnisvo…

Auf der Madrider Flache S…

Das Bergkloster Sankt- Migel del…

Das Kloster benediktinzew…

Die königliche Kapelle, Granada

Unter den wichtigsten spa…

Das Nachtleben Barcelonas

Jemand meint, dass man zu…

Das römische Theater, Malaga

Am Fu? des Hugels, im wes…

«
»

Wie das Visum zu Spanien zu bekommen?

  • Павел ххх
  • Wir werden ordnen, welche Dokumente fur das Erhalten des spanischen Visums, welche Schwierigkeiten notig sind, auf welche Frist auch welche Typen der Visen geben. Das Visum fur die Erholung in Spanien Fur die Fahrt zu Spanien wird das offene geltende Visum eines beliebigen Schengener Staates herankommen. Wenn Sie kein offenes Schengener Multivisum haben, muss man dann das Visum aufmachen, ins Konsulat Spaniens angemeldet. Die spanische Botschaft den Russen bringt Wohlwollen entgegen. Bei der glaubwurdigen Visaumfrage und der vollstandig gesammelten Dokumentation geschehen die Absagen selten. Die aktiven Touristen, die schon das Land mit dem Visum С1 besuchten, bekommen das Multivisum auf etwas Jahre gewohnlich. Fur die Erledigung des Visums kann man "direkt", personlich ins spanische Konsulat behandeln, oder, fur das vermittelnde Prozent durch die Visaagentur anzumelden. Das Paket der Dokumentation fur Schengena ist, jedoch nach den Gesetzen des Spanischen Konigreiches vereinheitlicht, das Konsulat kann die zusatzlichen Dokumente anfordern. Die Dokumente auf das spanische touristische Visum: 1. Die gefullte Umfrage. 2. Zwei farbige Fotografien 3,5 ch 4,5 cm der hohen Qualitat auf dem wei?en Hintergrund. 3. Der geltende Auslandspass. 4. Die Kopie aller Seiten des geltenden Auslandspasses. 5. Andere Auslandspasse: geltend und annulliert. 6. Die Kopie aller Seiten anderer Auslandspasse: geltend und annulliert. 7. Die Kopie der gefullten Seiten obschtschegraschdanskogo die Passe. 8. Die Bestatigung der Unterbringung (die Reservierung des Hotels / Kopie des Vertrages der Miete der Wohnung oder Hauses / anderes). 9. Die Police der medizinischen Versicherung, die die ganze Periode des Aufenthaltes oder die erste Fahrt und gultigen fur alle Lander des Schengener Abkommens erfasst. Die Versicherungsdeckung nicht weniger 30.000. 10. Die Reservierung der Flugtickets dorthin und zuruck oder die Bestatigung anderen Beforderungsmittels (das Auto, den Zug u.a.) . 11. Die Wirtschaftsgarantien: die Auskunft vom Arbeitsplatz mit dem Hinweis des Amtes und des Gehaltes. 12. Der Auszug von der Bankrechnung uber das Formular der Bank. Von der Berechnung 64,53 auf den Menschen tageweise des Aufenthaltes (mindestens 580,77 auf die Fahrt fur den Menschen). Die volleren Informationen sehen Sie auf der Webseite des Spanischen Visazentrums. Die Haupttypen der Schengen-Visen das Schengen-Visum (das Foto: marco bono) kann das Schengen-Visum als "Mit" ein Gast-, touristisches Geschaftsvisum und t.d sein. Sie noch nennen kurzfristig, da die Frist pribywanija (in einen bestimmten Zeitraum) nicht mehr als 90 Tage. Solches Visum hat etwas Arten: «С1» –  lasst solches Visum zu, sich auf dem Territorium Schengena bis zu 30 Tagen zu befinden; «С2» – gestattet das Recht, sich in der Zone Schengena bis zu 90 Tagen im Laufe von einem halben Jahr zu befinden; «С3» – gestattet das Recht, sich in der Zone Schengena bis zu 90 Tagen im Laufe des Jahres zu befinden;« С4 "– Lasst zu, sich in der Schengener Zone bis zu 90 Tagen mit verschiedener Frist von 1 Jahr bis zu 5 Jahren zu befinden. Jeder ihrer dieser Kategorien der Visen kann einmalig (1 Einfahrt), zweimalig (2 Einfahrten) oder vielfach (MULT) sein. Die Laufzeit des Visums geben das Schengener Multivisum fur die Periode von 180 Tagen, 1 Jahr, 3 Jahre usw. gewohnlich aus, sondern auch sie hat Beschrankungen auf den Aufenthalt immer und gewohnlich bildet es 90 Tage im Laufe von einem halben Jahr. Es ist wichtig, zwei Begriffe deutlich zu unterscheiden: die allgemeine Laufzeit; die mogliche Frist des Aufenthaltes in den Landern Schengena. Deshalb wenn Ihnen das jahrliche Schengener Multivisum ausgegeben haben, es bedeutet, dass nach ihr Sie die Lander Schengena, aber vielfach besuchen konnen wenn in der ersten Jahreshalfte Sie die 90 Tage schon ausgegeben haben, so ist bis zum Einbruch der folgenden Jahreshalfte die Einfahrt fur Sie auf das Territorium Schengena vorubergehend unmoglich. Jedoch haben Sie nach Ablauf von 6 Monaten ab der Eroffnung des Visums, 90 Tage wieder. Wenn Sie das Spanische Visum aufmachten, so ware es sie wunschenswert, in Spanien zu offnen, damit bei der nachsten Abgabe im Konsulat sahen, dass Sie in Spanien einige Zeit waren. Und wenn das Visum zum Beispiel vom franzosischen Konsulat ausgegeben wurde, bedeutet, Ihnen den gro?en Teil der Tage in der Fahrt, in Frankreich durchzufuhren. Und Sie wahlen die folgenden Fahrten auf dem eigenen Wunsch schon.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    fünfzehn + 10 =